Was ist die Curated Shopping Engine?

Die Curated Shopping Engine (CSE) ist eine einzigartige Lösung, die das Wissen von Fachverkäufern mit KI-gestützten Algorithmen kombiniert, um Ihren Onlineshop mit high-performance Cross-Selling zu bereichern, größere Warenkörbe zu erzielen und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Aus Ihrem Sortiment werden verkaufsstarke, dynamische Product Sets generiert (z.B. für Outfits oder Accessoires). Diese Product Sets können an verschiedenen Stellen in Ihrem Onlineshop ausgespielt werden, etwa im Warenkorb-Layer oder direkt auf der Produktdetailseite.

Wie profitieren Onlinehändler von der Curated Shopping Engine?

Onlinehändler erzielen

  • durchschnittlich 35% größere Warenkörbe. 
  • nachhaltig bis zu 8% Umsatzplus (bezogen auf das adressierte Sortiment).

Die Plug&Play-Lösung ist content-basiert und in ihrer Form einzigartig. Das Plugin lässt sich in weniger als 1 Stunde installieren und konfigurieren.

Die Curated Shopping Engine bietet direkt nach der Installation sofort individuelle Produktempfehlungen auf Fachberaterniveau und dies garantiert

  • ohne Vorlaufzeit,
  • ohne langwierige Sammlung historischer Daten,
  • ohne Mindesttraffic,
  • ohne Ressourcen für die Erstellung und Pflege von Product Sets für Sie (verfügbar für Edition CSE.FASHION).


Die Curated Shopping Engine bietet Module im Frontend mit verschiedenen Touchpoints, an denen sich Product Sets für den Kunden ausspielen lassen.

Das Modul "Shop Your Set" (SYS-PSV) präsentiert auf der Artikeldetailseite komplette Product Sets, die zum gerade angesehenen Artikel passen.

Das Modul "AddToCart-Confirmation" (SYS-ACC) präsentiert ein ergänzendes Product Set auf dem AddToCart-Layer passend zum zuletzt in den Warenkorb gelegten Artikel.

Die "Management-Console" bietet dem Shop Administrator Module für Reporting, shopspezifische Konfiguration der Module (z.B. Design), Erstellung von Product Sets und der Verwaltung von Usern.

Die Curated Shopping Engine wird als SaaS-Version angeboten, die im laufenden Betrieb ohne Administrationszeit auskommt und immer auf dem aktuellsten Stand ist.